Österreichische Senioren Meisterschaft

Unser Senioren Team rückte mit einer Sieben Mann Abordnung im GC Kremstal zur Meisterschaft an.

 

Nach einer gemütlichen Proberunde am Donnerstag starteten wir am Freitag gegen den GC Brunn ins Turnier.

 

Unser Vierer Helmut und Hanspeter sowie Robert mussten sich in den ersten Matches geschlagen geben. Markus konnte den ersten halben Punkt auf die Anzeigentafel bringen. Die letzten beiden Einzel entschieden Harald und Hermann zu unseren Gunsten somit war ein Ergebnis von 2 1/2 zu 2 1/2 beim Recording.   

Gegen den nominell stärksten Gegner ein Achtungserfolg.

 

Turniertag 2 gegen GC Salzkammergut Bad Ischl. Knappe Niederlage vom 4er Helmut und Kurt auf der 18. Markus beendete seine starke Vorstellung bereits auf Loch 12 zum Zwischenstand 1 zu 1. Harald konnte einen 4 Loch Rückstand mit Unterstützung von Markus der als Caddy einsprang noch umdrehen und am letzten Loch gewinnen. Robert sicherte uns mit seinem souveränen Sieg den Matchgewinn den Hermann mit einer abschließenden Halbierung einzementierte.

1 1/2 Punkte bedeuteten schon jetzt Minimalziel Klassenerhalt geschafft. Sauber Jungs

Am letzten Tag ging es also gegen den GC Goldegg um den Aufstieg in Division 3.

Der 4er Hanspeter und Kurt musste auf Loch 15 dem Gegner gratulieren und Harald konnte auf der 14 unseren 1 Punkt einfahren. Markus und Robert erreichten jeweils ein Unentschieden gegen sehr starke Goldegger. Hermann war am Finaltag leider chancenlos womit uns lediglich ein 1/2 Punkt zum Aufstieg fehlte.

Rückblickend ein super Wochenende mit den Jungs die alle mit vollem Einsatz dabei waren.  Unseren Club bestens vertreten neue Freunde gefunden und im nächsten Jahr greifen wir wieder an.

Danke dem Club für die Unterstützung und unserem Sponsor für das neue Teamoutfit.

 

Euer Captain