Clubmeisterschaften 2019 am 24. und 25.08.2019

Bei ausgezeichnetem Golfwetter stellten sich 57 Clubmitglieder den Herausforderungen einer Clubmeisterschaft. Zusätzlich zum über zwei Tage gehenden Zählwettspiel gab es am Sonntag für Spieler der Gruppe C, sowie für 1-Tagesspieler einen Stableford Bewerb. Abgerundet wurde das Ganze mit einem 9-Loch Turnier für unsere Bambinis.

Samstag 24.08.

Das Turnier begann um 08:30 mit dem Spitzenflight, wobei ein Name dieses Jahr leider fehlte. Mitfavorit Mar-kus Witting hat sich am Vortag verletzt und konnte daher die Clubmeisterschaft nur passiv mitverfolgen. Wir wünschen ihm gute Besserung und eine baldige, vollständige Genesung.

Nach der 1. Runde schien es bei den Herren diesmal eine klare Sache für den Seriensieger Harald Strobl zu wer-den. Mit einer ausgezeichneten 73er Runde (trotz einer 8 am ersten Loch!!) beendete er den Tag mit 4 Schlägen Vorsprung auf den regierenden Clubmeister, Hermann Mussack. Robert Corradini und Philipp Ritzinger kom-plettierten die ersten Ränge mit 78 bzw. 79 Schlägen. Bei den Damen gingen die ersten Beiden schlaggleich in den nächsten Tag. In Führung lagen die regierende Clubmeisterin Zdenka Mussack und Sandra Schatz mit jeweils 81 Schlägen. Dritte war Dorothea Corradini mit 86 Schlägen. Bei den Masters Senioren (65+) setzte sich Walter Langer mit 84 Schlägen an die Spitze des Feldes.

Sonntag, 25.08.

Der beste Flight der Damen wurden vom prominenten Starter, Vizepräsident Markus Schatz um 09:50 h auf die Runde entlassen. (Dorothea Corradini, Monika Schlosser, Sandra Schatz und Zdenka Mussack) und der beste Herrenflight um 10:06 h. (Harald Strobl, Robert Corradini, Alexander Wachtler und Hermann Mussack)

Vor dem letzten Loch schien nur noch der Kampf um die Plätze spannend zu sein, denn Harald Strobl hatte 4 Schläge Vorsprung auf Philipp Ritzinger, 5 Schläge auf Robert Corradini und 6 Schläge auf Hermann Mussack Doch die 18. Spielbahn entwickelte sich zum reinen Krimi. Harald Strobl musste eine 8 hinnehmen wogegen

Robert Corradini und Philipp Ritzinger das Par spielten. Der Birdie Putt von Philipp ging nur um Zentimeter am Loch vorbei und so blieb es bei einer ausgezeichneten 73er Runde. Harald Strobl brachte damit den hauchdün-nen Vorsprung von einem Schlag vor Philipp ins Ziel. Dritter wurde mit einer ausgezeichneten 75er Schluss-runde Robert Corradini.

Bei den Damen setzte sich die Titelverteidigerin Zdenka Mussack letztlich souverän mit 6 Schlägen Vorsprung auf Sandra Schatz durch, die sich erstmalig den Clubmeistertitel der Seniorinnen sicherte. Wir gratulieren ganz herzlich!!

 

Clubmeister 2019 Strobl Harald 151 Schläge (73,78)

2. Platz Ritzinger Philipp 152 Schläge (79,73)

3. Platz Corradini Robert 153 Schläge (78,75)

 

Clubmeisterin 2019 Mussack Zdenka 162 Schläge (81,81)

2. Platz Schatz Sandra 168 Schläge (81,87)

3. Platz Corradini Dorothea 172 Schläge (86,86)

 

Senioren Clubmeister 2019 Corradini Robert

Senioren Clubmeisterin 2019 Schatz Sandra

Master Senioren Clubmeister 2019 Langer Walter 166 Schläge (84,82)

Jugend Clubmeister 2019 Ritzinger Philipp

 

Wir gratulieren allen die an der Clubmeisterschaft 2019 teilgenommen haben, bedanken uns bei den Greenkee-pern für den tollen Platz, beim Restaurant für die hervorragenden Grillabend und beim Sekretariat, Andrea und Elisabeth, für die exzellente Abwicklung.